1. Dezember 2016

Finanzsenator gleicht Ungerechtigkeit (fast) aus!

BSBD Berlin begrüßt Anpassung der Vollzugszulage für Tarifbeschäftigte

Auf Vorlage der Finanzverwaltung soll der Hauptpersonalrat der Übertariflichen Zahlung noch im Dezember zustimmen. Hintergrund der geplanten Änderung ist die Anpassung der Justizvollzugszulage für die Beamten. Der BSBD Berlin hatte in der letzten Legislaturperiode erreicht, dass das Parlament auf Vorschlag der CDU Fraktion, der Erhöhung der Justizvollzugszulage an die der von Polizei und Feuerwehr angepasst wurde. Zurzeit wird die rückwirkende Zahlung zum 1. Januar 2016 an die Beamtinnen und Beamten ausgezahlt. Nunmehr schlägt die Finanzverwaltung vor, die Zulage auf Antrag, rückwirkend zum 1.10.2016 ebenfalls zu erhöhen.
18. November 2016

BSBD Gewerkschaftstag des BSBD in Rostock

150 Strafvollzugsbedienstete aus ganz Deutschland trafen sich vom 16. bis 18. November in Rostock zum 39. Bundesgewerkschaftstag

BSBD Gewerkschaftstag des BSBD in RostockAn diesem Kongress nehmen über 150 Justizvollzugsfachleute aus allen Bundesländern teil. Dies ist das größte, nur alle fünf Jahre stattfindende, Treffen auf Bundesebene, bei dem von Fachleuten der vollzuglichen Praxis die drängenden Probleme des bundesdeutschen Justizvollzugs erörtert werden. Zur Sprache kommen unter anderem die Sinnhaftigkeit der föderalen Gestaltung des Strafvollzugs, der Zusammenhang zwischen Sozialhilfebezug und Kinder- und Jugendkriminalität, die Geltendmachung von Haftkosten und die therapeutische Ausgestaltung des Strafvollzugs sowie die Auswirkungen von Migration und demografischen Wandel auf den Strafvollzug.
10. November 2016

Personalratswahlen im Land Berlin

Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für den Hauptpersonalrat im hauptstadt magazin Oktober 2016

Von Oktober bis Anfang Dezember werden in den Dienststellen des Landes Berlin die Personalräte gewählt. Zahlreiche Kandidatinnen und Kandidaten der Fachgewerkschaften des dbb berlin bewerben sich, u. a. auch für ein Mandat im Hauptpersonalrat, und sind dafür hervorragend gerüstet. In Zusammenarbeit mit der dbb akademie werden unsere Kandidatinnen und Kandidaten regelmäßig auf die vielfältigen Aufgaben der Personalräte vorbereitet.
31. Oktober 2016

Erfolg des dbb berlin: Kein geldwerter Vorteil durch Darlehen nach der AV Rechtsschutz

Der durch die Gewährung von zinslosen Darlehen nach den engen Voraussetzungen der AV Rechtsschutz entstehende Zinsvorteil muss künftig ebenso wenig versteuert werden, wie der Verzicht auf die Rückzahlung des Darlehens selbst.
10. Oktober 2016

BSBD Berlin fordert: Tarifbeschäftigte nicht vergessen!

BSBD Berlin fordert: Tarifbeschäftigte nicht vergessen!Anpassung der Vollzugszulage im Justizvollzug auf die Tarifbeschäftigten muss schnellst möglich erfolgen!

Personalratswahlen

Personalratswahlen

Tarifeinheit

Tarifeinheit

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Partner

Partner

Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Bildquellen:
Einkommenstabellen: Andreas Hermsdorf / pixelio.de